Maddogs tagged Beitrag

Deutlich siegen…

Maddogs vs. Hotshots… konnten am vergangenen Sonntag, den 06.09.15, die Hotshots auswärts mit 15-2 gegen die 2. Garde der Maddogs aus Empelde.
Dabei standen die Zeichen vor der Partie nicht unbedingt günstig: Durch äußerst ungünstig fallende Einsätze als Schiedsrichter fehlten nicht nur Trainer Helge Manns, sondern auf dem Feld auch Captain Stefan Mewes.
Auch die Abwesenheit des verletzten Spielers Florian Hahnas ließ nichts Gutes erahnen. Doch nahm er stellvertretend die Position des Trainers an der Bande ein und führte sein Team gleich zu einem glänzenden Auswärtssieg. Durch das Fehlen von Stefan Mewes nahm Alternate Tim Soletzki souverän den Posten des Captains ein.

Das 1. Drittel fing mit dem üblichen Abtasten auf beiden Seiten an und 3 Minuten lang passierte nichts nennenswertes.
Dann aber tr...

» mehr

Da war mehr drin….

… können sich die Spieler der Shots gerade für den Anfang des vergangenen Spieltags der Verbandsliga sagen.
Man spielte im ersten Spiel gegen den Gastgeber, die Empelde Maddogs II und man fand in diesem Spiel mehr als schwer zu seiner Linie.

Mit einem der ersten Angriffe gingen die Maddogs bei einem Absprachefehler in der Defense auch gleich in Führung. Dieser frühe Gegentreffer machte es den Arminen noch zusätzlich schwer in ihr Spiel zu finden. Man hatte zwar mehr Spielanteile, konnte aber dann zu wenig Druck auf das gegnerische Gehäuse aufbauen. Sich ergebende Möglichkeiten machte der Goalie der Maddogs zunichte.
Auf der Gegenseite waren die Maddogs stets bei Kontern gefährlich.
Mit dem 0-1 Rückstand ging es dann zunächst in die Pause.
Gewillt, es im 2...

» mehr